Wir bitten um
Ihre Unterstützung

Ihre Spende hilft mit, die Apostelkirche wieder zu einem Ort vielfältiger Begegnungen zu machen.

Der Erlös aus dem Verkauf des Gemeindehauses im vergangenen Jahr reicht nicht, um all die Vorhaben zu verwirklichen, die mittlerweile dringend notwendig oder auch sehr wünschenswert sind.

Egal ob kleine oder größere Zuwendungen, regelmäßig oder einmalig, wir danken allen, die zum Gelingen des Projekts beitragen.

Spenden

Unsere Apostelkirche ist seit vielen Jahren ein bekanntes Wahrzeichen Kaiserslauterns

Hier können Sie spenden

Sie können „klassisch“ per Überweisung spenden oder auf der Seite der Evangelischen Kirche der Pfalz direkt und bequem online via PayPal spenden. Mit dem Hinweis „Spende Apostelkirche“ wird Ihre Zuwendung ausschließlich für die genannten Zwecke eingesetzt.

Online spenden

Spenden Sie einfach und direkt mit Paypal oder per SEPA-Lastschrift über die Evangelische Kirche der Pfalz.

Zum Spendenportal

Spendenkonto

Protestantisches Verwaltungsamt Kaiserslautern
DE 71 5405 0110 0000 1153 03

Stichwort: „Spende Apostelkirche“

Häufige Fragen zum Spendenprozess

Wie kann ich spenden?

Überweisen Sie den Betrag Ihrer Wahl an unser Spendenkonto. Setzen Sie beim Verwendungszweck das Stichwort „Spende Apostelkirche“ ein.

Wenn Sie uns dauerhaft unterstützen möchten, können Sie auch gerne einen Dauerauftrag bei Ihrer Bank einrichten.

Über die Website der evangelischen Kirche der Pfalz können Sie auch bequem und einfach Ihre Spende per Paypal an uns zu senden. Sie benötigen hierfür nicht unbedingt einen Paypal-Account, sondern können auch unter Angabe Ihrer Kreditkarteninformation spenden – ganz wie Sie möchten.

Wie erhalte ich eine Spendenquittung?

Schreiben Sie einfach Ihren Namen sowie Ihrer Adresse in den Verwendungszweck oder nutzen Sie unser Kontaktformular hier auf unserer Website.

Wo kann ich sehen, was mit den Spenden passiert?

Hier auf unserer Website informieren wir immer wieder über den Spendenstand sowie die aktuelle Ereignisse rund um die Renovierung.

Wohin kann ich mich bei Fragen wenden?

Pfarrerin Susanne Wildberger und die Gemeindesekretärin Maria Frank beantworten gerne Ihre Fragen zum Thema Spenden und Renovierung. Hier geht es zu den Kontaktdaten.